Corporate Identity / E-Commerce / Website

Schnörkellos in Form

hystrix medical ist eine Plattform für Vertragsverhandlung von medizinischen Produkten. Was früher mehrere Monate in Anspruch nahm, wird heute dank diesem Marktplatz in wenigen Tagen erledigt.

neofluxe war verantwortlich für das Corporate Design, das Logo und während der ersten Phase Sparringspartner bei der Business Ideation und der Entwicklung der Plattform des Startups aus Langenthal.

Wir suchen eine einfache und schörkellose Formen­sprache. Das Logo soll als Wort-/Bildmarke funktionieren.

Unser Ansatz basiert dabei auf den beiden Buchstaben «H/h» und «M/m» für Hystrix Medical/hystrix medical. Bei der Typographie kommt die Schrift Branding SemiBold zum Einsatz.

Es besteht eine gewisse Affinität zur Architektur und modernem Design.

Die Form eines guten Logos ist so einfach, dass man sie mit dem Fuss in den Sand zeichnen kann.

Prof. Dr. Kurt Weidemann (Grafik Designer, Typograf, Buchautor, Hochschullehrer und Unternehmensberater)

Landingpage, Newsletter & Prototyping Marktplatz

Im Bereich der digitalen Kommunikation setzen wir basierend auf der Corporate Identity eine Landingpage für erste Interessenten, Investoren und potentielle Kunden des neuen Online-Marktplatzes um. Um diese fortlaufend über den Stand des Projektes zu informieren wird ein Newsletter umgesetzt.

Als Grundlage setzen wir auf die bewährte und skalierbare Lösung von Campaign Monitor.

Der eigentliche B2B-Marktplatz wird durch die Synergy BTC AG in Bern umgesetzt. Diese ist verantwortlich für Algorithmus, Backend-Funktionen und Schnittstellen mittels API zum Frontend. neofluxe kümmert sich um UI/UX Design und um die Umsetzung im Bereich Frontend.

Frisches und klares Design

Der Marktplatz und sein visueller Auftritt sollten von Anfang an auffallen. Die Medizinalbranche wird von den Farben Grün und Blau dominiert.

Mit hystrix medical wollten wir uns daran orientieren, aber gleichzeitig auch aus dem Einheitsbrei absetzen und das Startup als innovatives, digitales Unternehmen positionieren. Aus diesem Grund haben wir die beiden Primärfarben Grün und Blau in einer sehr leuchtenden und intensiven Tonalität gewählt. Das Ganze mit Farbverlauf, womit sich das CI/CD deutlich von Mitbewerbern abhebt.

Farbverläufe fühlen sich realistischer als Vollfarben an. In der Natur kommen reine Farbtöne kaum vor.

Das könnte Sie auch interessieren